Tatort Flensburg

Escape Game der Tatort

Seit mehreren Wochen observiert ihr den Autoverleih „A to Z Rentals“, bei Wind und Wetter liegt ihr auf der Lauer und schlagt euch Stunde um Stunde um die Ohren. Ihr seid davon überzeugt, hinter den bunten Wimpeln, den netten Verkäufern und den schnittigen Leihwagen steckt viel mehr als nur ein Mietwagen-Service. Ihr habt den Verdacht, dass die Mietwagen nur Mittel zum Zweck sind, um einem viel lukrativeren Geschäft nachzugehen. Eure Vermutung: Die Miet-Fahrzeuge werden eigentlich für Drogentransporte genutzt. Versteckt werden die Rauschgifte dabei beispielsweise unter der Rückbank, im Reifenkasten oder in der Abdeckung des Kofferraums.

Nur ein Verdacht?

Sollte sich dieser Verdacht bestätigen, dann werden leider auch die ahnungslosen Kunden in Mitleidenschaft gezogen. Denn die wissen natürlich nichts von ihrem ungewollten Nebenjob als Drogenkurier. Einverstanden wären sie damit auch sicherlich überhaupt nicht und nicht zu vergessen, dass sie sich damit sogar strafbar machen. 

Euer Job: Beweise sammeln

Bisher konntet ihr für die Drogenkurier-Theorie leider noch nicht so viele Beweise sammeln. Der gewitzte Chef und Autoverleih-Betreiber ist euch scheinbar immer einen Schritt voraus. Fast ist es, als wenn er eure Schritte nicht nur erahnt sondern sie direkt weiß. Doch als dann plötzlich die Leiche eines Drogenkuriers auf dem Hinterhof der Fahrzeugvermietung gefunden wird, wendet sich das Blatt. 

Ab jetzt läuft aber die Zeit gegen euch, denn leider hat der Durchsuchungsbefehl von der Staatsanwaltschaft auf sich warten lassen. Jede Minute die ihr aber länger benötigt, um den Fall zu lösen heißt auch, Zeit für den Drogenchef und seine Leute Beweise zu beseitigen und zu vernichten. 

Ihr habt nur 60 Minuten Zeit um den Fall zu lösen… konzentriert euch und stellt die richtigen Fragen:

  • Wer genau ist der Tote?
  • Wo ist die Tatwaffe?
  • Hat der Tote ein Geheimnis?
  • Warum wurde er getötet?
  • Wer steckt noch mit drin in den Drogengeschäften?

Ihr wisst, nur zusammen im Team könnt ihr diesen Fall lösen. Begebt euch gemeinsam auf Spurensuche. Findet die Tatwaffe und überführt damit den Mörder! 

Vergesst dabei nicht, der Countdown läuft, ihr habt wirklich nur wenig Zeit um den Mord zu enträtseln und den wahren Mörder hinter Gitter zu bringen. 

Werdet ihr es schaffen?! 

Chat öffnen
Du hast eine Frage ? Schreibe uns!
Hallo, wie kann ich dir helfen?